Indisches Mädchen darf abtreiben

Neu-Dehli Ein 13-jähriges Vergewaltigungsopfer in Indien darf abtreiben. Das entschied der Oberste Gerichtshof in Neu Delhi am Mittwoch, wie die Anwältin des Mädchens, Sneha Mukherjee, berichtete. Die 13-Jährige ist bereits in der 31. Woche schwanger – das indische Gesetz erlaubt Abtreibungen eigent

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.