Bereits 90 Tote nach Erdbeben in Mexiko gefunden

Das Jahrhundert-Beben hat viele Menschen obdachlos gemacht. ap

Das Jahrhundert-Beben hat viele Menschen obdachlos gemacht. ap

mexiko-stadt Nach dem historischen Erdbeben in Mexiko sind nach Angaben der Behörden mittlerweile mindestens 90 Todesopfer entdeckt worden. Wie der Gouverneur des südmexikanischen Bundesstaates Oaxaca, Alejandro Murat, am Sonntag bekannt gab, starben allein in seinem Staat 71 Menschen. In zwei Nachb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.