Florida räumt nach „Irma“ auf

In Florida begannen die Aufräumarbeiten. Das Ausmaß der Schäden wurde dort nach und nach sichtbar. Der Sturm riss Hausdächer herab und kappte Leitungen.  ap

In Florida begannen die Aufräumarbeiten. Das Ausmaß der Schäden wurde dort nach und nach sichtbar. Der Sturm riss Hausdächer herab und kappte Leitungen.  ap

15 Millionen Menschen ohne Strom. Gewaltige Verwüstung auf Florida Keys.

Miami Nach der tagelangen Verwüstung durch Hurrikan „Irma“ kommt Florida endlich dazu, sich ein Bild vom Ausmaß der Schäden zu machen. Schätzungen zufolge kamen in der gesamten Region bisher mindestens 48 Menschen ums Leben. Der Sturm riss in vielen Teilen Floridas Hausdächer herab und kappte Leitun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.