Schüsse an Schule gefallen

Washington An einer Schule im US-Bundesstaat Washington ist Berichten zufolge ein Schüler durch Schüsse getötet worden. Mindestens fünf weitere Menschen sind am Mittwoch bei dem Vorfall in Rockford verletzt worden, berichtete die Zeitung „The Spokesman Review“. Der mutmaßliche Täter ist festgenommen

Artikel 127 von 128
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.