Tat war akribisch geplant

Blumen, Kerzen und Luftballons: Tausende Menschen gedenken in Las Vegas der Opfer.  AP

Blumen, Kerzen und Luftballons: Tausende Menschen gedenken in Las Vegas der Opfer.  AP

Über 20 Waffen im Hotelzimmer. Trump besuchte Opfer.

Las Vegas Auch drei Tage nach dem Massaker in Las Vegas mit mindestens 59 Toten ist das Motiv des Schützen Stephen Paddock immer noch unklar. Die Ermittler bemühten sich fieberhaft, Licht in das Rätsel zu bringen, warum ein 64-jähriger pensionierter Buchhalter ohne gewaltsame Vergangenheit oder irge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.