Und da war noch . . .

. . . ein Schulbezirk im US-Bundesstaat Mississippi, der den mit einem Pulitzerpreis ausgezeichneten Roman „Wer die Nachtigall stört“ vom Lehrplan gestrichen hat. Der 1960 veröffentlichte Klassiker von Harper Lee habe zu Beschwerden geführt, teilte der Schulvorstand im Bezirk Biloxi dem „Sun Herald“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.