Zwei Tote bei Taifun in Japan

Erneut hat ein starker Taifun Japan heimgesucht. Über 250 Flüge wurden gestrichen.

Erneut hat ein starker Taifun Japan heimgesucht. Über 250 Flüge wurden gestrichen.

Tokio  Ein außergewöhnlich großer und starker Taifun hat in Japan mindestens zwei Menschen in den Tod gerissen und weite Gebiete mit Sturmböen und peitschendem Regen überzogen. „Lan“ verlor zwar im Verlaufe des Sonntags etwas an Kraft, drohte in der Nacht auf Montag (Ortszeit) von Süden kommend aber

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.