Anti-Terror-Maßnahmen in Wien

Wien Die Stadt Wien erhöht die Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor Terroranschlägen. Konkret soll das Risiko sogenannter Rammangriffe mit Lkws gesenkt werden. Die Maßnahmen betreffen vorerst drei Standorte: Die Zufahrten zum Rathausplatz, zur Kärntner Straße und zur Mariahilfer Straße werden mit sta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.