Jugendbande in Kärnten verhaftet

Klagenfurt Die Polizei hat in Klagenfurt eine vierköpfige kriminelle Jugendbande festgenommen. Ihr wird unter anderem schwerer Raub, schwere Körperverletzung und schwere Nötigung zur Last gelegt. Bisher sind zwei Opfer bekannt. Anführer der Gruppe ist ein 19-jähriger Tschetschene. Die anderen drei F

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.