Keine Spur von verschollenem U-Boot

Der Kontakt zu der „ARA San Juan“ war am vergangenen Mittwoch abgebrochen.  RTS

Der Kontakt zu der „ARA San Juan“ war am vergangenen Mittwoch abgebrochen.  RTS

Buenos Aires Eine Woche nach der letzten Funkverbindung mit dem verschollenen argentinischen U-Boot „ARA San Juan“ gibt es keine neue Spur zu dem Schiff. Während der Nacht zum Donnerstag hatten Medien über eine Radaraufnahme berichtet, die auf ein Metallobjekt in 70 Metern Tiefe auf der vorgesehenen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.