Spanier lag vier Jahre tot in seiner Wohnung

Madrid In Madrid hat ein Mann vier Jahre lang unbemerkt tot in seiner Wohnung gelegen. Die Leiche des Spaniers sei erst jetzt entdeckt worden, als Justizbeamte das Appartement im dritten Stock wegen jahrelang unbezahlter Rechnungen räumen wollten, berichtete die Zeitung „El Mundo“ am Donnerstag unte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.