Skandal erschüttert Akademie

Die Vorwürfe reichen über einen Zeitraum von 20 Jahren bis heute.  AFP

Die Vorwürfe reichen über einen Zeitraum von 20 Jahren bis heute.  AFP

stockholm Ein Skandal um sexuelle Übergriffe erschüttert die Schwedische Akademie, welche für die Wahl der Literaturnobelpreisträger zuständig ist. Die Zeitung „Dagens Nyheter“ enthüllte, dass ein hochrangiger Beamter mindestens 18 weibliche Mitglieder, Mitarbeiterinnen und Angehörige belästigt oder

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.