Weniger HIV-Neuinfektionen

In Österreich ist Zahl der Neudiagnosen rückläufig. Dennoch besteht Handlungsbedarf.

Stockholm In Europa haben im vergangenen Jahr mehr als 29.000 Menschen die Diagnose HIV bekommen. Damit ist die Zahl der Neuinfektionen nach Angaben von Gesundheitsorganisationen in den Ländern der Europäischen Union und des europäischen Wirtschaftsraums leicht rückläufig. Zugleich aber wüssten Taus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.