10.000 Kontrolleure für YouTube-Inhalte

Die Zahl der Personen, die bei Google Inhalte prüfen, werde im kommenden Jahr auf 10.000 erhöht. Außerdem setzt das Unternehmen auf künstliche Intelligenz.  dpa

Die Zahl der Personen, die bei Google Inhalte prüfen, werde im kommenden Jahr auf 10.000 erhöht. Außerdem setzt das Unternehmen auf künstliche Intelligenz.  dpa

Videoplattform will härter gegen Extremismus vorgehen.

Mountain View Googles Videoplattform YouTube will nach massiver Kritik und politischem Druck nun härter gegen Gewalt und Extremismus vorgehen. Unter anderem werde die Zahl der Personen, die bei Google insgesamt Inhalte prüfen, im kommenden Jahr auf 10.000 erhöht, kündigte YouTube-Chefin Susan Wojcic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.