Und da war noch . . .

. . . ein Flixbus-Fahrer, der anscheinend die Höhe einer Brücke in Berlin falsch eingeschätzt und bei seinem Doppeldecker das Dach abrasiert hat. Beim Versuch, am Montagabend unter der Brücke im Stadtteil Spandau durchzufahren, sei das Dach des Busses komplett abgerissen, sagte am Dienstag ein Sprec

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.