Dorf in Brandenburg wird versteigert

Berlin Mindestgebot 125.000 Euro: Am Samstag kommt die zwei Autostunden südlich von Berlin gelegene Siedlung Alwine unter den Hammer. Rund 20 Menschen wohnen noch in der Ansiedlung in der brandenburgischen Einöde. Die Menschen sind alt, die Häuser verfallen. „Insgesamt umfassend modernisierungs- und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.