Pentagon suchte nach Ufos

Im Pentagon, dem Sitz des US-Verteidigungsministeriums in Washington, nimmt man Ufo-Sichtungen offenbar ernst. 

Im Pentagon, dem Sitz des US-Verteidigungsministeriums in Washington, nimmt man Ufo-Sichtungen offenbar ernst. 

US-Verteidigungsministerium untersuchte mit Geheim-Etat unbekannte Flugobjekte.

Washington Das Pentagon ist nach Medienberichten jahrelang in aller Stille Berichten über mysteriöse Flugobjekte oder Ufos nachgegangen. Die Aufwendungen für das „Advanced Aerospace Threat Identification Program“ (Programm zur Identifizierung von Bedrohungen im Luft- und Weltraum) in Höhe von 22 Mil

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.