Sturm „Kai-Tak“ fordert über 30 Todesopfer

Viele Tausend Menschen sind von den Folgen des Tropensturms betroffen. AFP

Viele Tausend Menschen sind von den Folgen des Tropensturms betroffen. AFP

Manila Bei einem Sturm im Zentrum der Philippinen sind mindestens 33 Menschen ums Leben gekommen. In der Provinz Biliran seien 26 Dorfbewohner durch Erdrutsche umgekommen, sagte Sofronio Dacillo von der Katastrophenhilfe. Staatliche Stellen berichteten, dass in anderen Landesteilen mindestens sieben

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.