Lehrer soll Dutzende Kinder missbraucht haben

Der 115 Millionen Jahre alte Abdruck wurde mit einem Hammer beschädigt. AFP

Der 115 Millionen Jahre alte Abdruck wurde mit einem Hammer beschädigt. AFP

Korneuburg Weitaus mehr von sexuellem Missbrauch betroffene unmündige Schülerinnen als ursprünglich angenommen dürfte es an einem Gymnasium im südöstlichen Niederösterreich geben, wo Ende November ein Lehrer unter dringendem Tatverdacht festgenommen wurde. „Es haben sich inzwischen weitere Opfer gem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.