Und da war noch . . .

. . . ein Lottospieler aus der Schweiz, der mit einem Einsatz von umgerechnet gut 20 Euro einen Rekordjackpot geknackt hat: Der Gewinner darf 157 Millionen Franken (rund 135 Millionen Euro) abholen, wie die Lottogesellschaft Swisslos in der Nacht auf Mittwoch mitteilte. Das Los wurde in der Region Z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.