Tausende Touristen sitzen in den Alpen fest

Auch die Bahnverbindung zwischen Zermatt und Visp wurde eingestellt. APA

Auch die Bahnverbindung zwischen Zermatt und Visp wurde eingestellt. APA

Sestriere, Zermatt Heftiger Schneefall hat in mehreren Alpenregionen das öffentliche Leben teilweise lahmgelegt. In Zermatt im Südosten der Schweiz waren etwa 13.000 Touristen vom Schnee eingeschlossen. Im italienischen Wintersportort Sestriere traf in der Nacht auf Dienstag eine Lawine ein fünfstöc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.