Verletzte nach Börsen-Einsturz

Die durch den Einsturz des Zwischengeschoßes verletzten Personen wurden in fünf Krankenhäuser gebracht.  AP

Die durch den Einsturz des Zwischengeschoßes verletzten Personen wurden in fünf Krankenhäuser gebracht.  AP

Gebäudeteil stürzte ein, Chaos brach aus. Börsenhandel ging weiter.

jakarta Beim Einsturz eines Zwischengeschoßes der Börse von Jakarta sind am Montag 77 Menschen verletzt worden. Das Gebäude in der indonesischen Hauptstadt wurde evakuiert, die Verletzten wurden in fünf verschiedene Krankenhäuser gebracht, informierte Polizeisprecher Setyo Wasisto. Der Vorfall ereig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.