Und da war noch . . .

. . . eine Mutter in den USA, die von ihrer fünfjährigen Tochter Miete verlangt. Das Kind bekommt sieben Dollar Taschengeld pro Woche, fünf davon muss es seiner Mutter jedoch umgehend wieder für Miete, Wasser, Strom, Essen und den Fernsehanschluss abgeben: Die Alleinerziehende will dem Mädchen mit d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.