Sechs Verletzte nach Axtattacke in Schule

Ein russicher Jugendlicher ging mit einer Axt auf Mitschüler los.  Reuters

Ein russicher Jugendlicher ging mit einer Axt auf Mitschüler los.  Reuters

Moskau Beim dritten Angriff in einer russischen Schule innerhalb einer Woche hat ein Schüler sechs Menschen verletzt. Der Jugendliche griff am Freitag in Ulan-Ude in der sibirischen Region Burjatien Schüler einer siebten Klasse mit einer Axt an. Anschließend zündete er im Klassenzimmer einen Molotow

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.