Mann saß in Salzburger Bergen tagelang in Biwakschachtel fest

Wegen starken Schneefalls konnte der 44-Jährige die Hütte nicht verlassen. APA

Wegen starken Schneefalls konnte der 44-Jährige die Hütte nicht verlassen. APA

St. Martin Ein 44-jähriger Mann aus Deutschland hat im Pinzgau notgedrungen acht Nächte in einer kleinen Biwakschachtel in den Loferer Steinbergen ausgeharrt. Der Bergsteiger war bereits am 15. Jänner von St. Martin bei Lofer (Pinzgau) mit seinen Schneeschuhen zur Prax Biwakhütte aufgebrochen. Er wo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.