Baby auf Gehweg entbunden

Berlin Eine Frau hat in Berlin-Reinickendorf ihr Baby bei strömendem Regen auf einem Gehweg zur Welt gebracht. Die Hochschwangere schaffte es am Donnerstagabend nicht mehr rechtzeitig in ein Spital, wie ein Feuerwehrsprecher am Freitag sagte. Als der Rettungswagen eintraf, war die Geburt bereits im

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.