Verdächtiger Brief für Trump junior

New York Nachdem US-Präsident Donald Trumps Schwiegertochter Vanessa einen Brief mit einer unbekannten Substanz geöffnet hat, wurde sie vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht und dort untersucht. Einem Polizeisprecher zufolge sei der an eine Wohnung im New Yorker Stadtteil Manhattan geschickte Brie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.