China hat genug vom Plastikmüll

Seit 1. Jänner dürfen in China Plastikabfälle und mehr als 20 andere Recyclingmaterialien nicht mehr eingeführt werden.  Reuters

Seit 1. Jänner dürfen in China Plastikabfälle und mehr als 20 andere Recyclingmaterialien nicht mehr eingeführt werden.  Reuters

Die Volksrepublik hat den Import von Müll aus dem Ausland gestoppt.

Peking China leidet unter gefährlichem Smog, verseuchten Böden und verdreckten Flüssen wie kaum ein anderes Land. Und trotzdem haben Umweltschützer in diesen Tagen viel Lob für die Volksrepublik übrig. Peking hat Ernst gemacht und zum Jahreswechsel eine Entscheidung umgesetzt: Müll aus dem Ausland m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.