Schülerin entdeckt Schlange in Rucksack

Welt / 14.02.2018 • 23:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Brisbane Brisbane Schreck in der Mittagspause: Eine australische Schülerin wollte die Jause aus ihrem Rucksack nehmen und hat dort eine 60 Zentimeter lange Giftschlange entdeckt. Bei dem Tier handelte es sich um eine sogenannte Rotbäuchige Schwarzotter, die bis zu drei Meter lang werden kann. Einer Lehrerin gelang es, den Reißverschluss des Rucksacks wieder zuzumachen und eine professionelle Schlangenfängerin zu alarmieren.