Mann in Landau hatte 5,28 Promille im Blut

Landau Mit 5,28 Promille Alkohol im Blut ist ein Mann vom Rettungsdienst in das Krankenhaus von Landau (Rheinland-Pfalz) eingeliefert worden, nachdem er bewusstlos in der Innenstadt aufgefunden wurde. Eine Blutuntersuchung ergab den selten hohen Alkoholwert. Jörg Röhrich, forensischer Toxikologe am

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.