„Babyfabrik“-Vater erhält Sorgerecht für 13 Kinder

Bangkok Auf einen Schlag ist ein Japaner in Thailand Vater einer Großfamilie geworden: Der Millionenerbe Mitsutoki Shigeta bekam am Dienstag in Bangkok das alleinige Sorgerecht für 13 Kleinkinder zugesprochen, die verschiedene Leihmütter ausgetragen hatten.

Der Fall hatte im Sommer 2014 weltweit Aufm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.