Bub (8) nahm Pistole mit in die Schule

Springfield Ein achtjähriger Bub aus den USA hat aus Angst vor einem Mitschüler eine Pistole mit in die Schule genommen. Wie die Zeitung „Springfield News-Sun“ am Mittwoch berichtete, fand ein Lehrer die Waffe, als er dem Jungen Hausaufgaben in den Rucksack stecken wollte. Die Pistole war nicht gela

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.