Quallen-Alarm in Thailand

21.02.2018 • 21:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bangkok Weil sie beim Baden mit einer giftigen Quallenart in Kontakt kamen, mussten im Urlauberort Samila im Süden des Landes 23 Touristen mit großen Schmerzen in Krankenhäuser gebracht werden. Die meisten Urlauber litten an schweren Rötungen der Haut und teils auch an Atemnot. Schuld daran ist die sogenannte Portugiesische Galeere.