Gegenwind für US-Waffenlobby: Firmen kappen Verbindung zu NRA

In der Debatte um das Waffenrecht wächst der Druck auf die mächtige Waffenlobby. Rts

In der Debatte um das Waffenrecht wächst der Druck auf die mächtige Waffenlobby. Rts

Washington Im Streit um schärfere Waffengesetze nach dem Schulmassaker in Florida kappen Firmen ihre Verbindungen zur Waffenlobby NRA. Die National Rifle Association galt bislang als unantastbar. Sie sieht keine Verbindung zwischen den lockeren Gesetzen und den toten Kindern und kritisiert die Firme

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.