Streit zwischen Teenagern endet für 15-Jährige tödlich

Dortmund Ein Streit unter zwei Mädchen mit tödlichen Folgen: Eine 15-Jährige hat in Dortmund nach einer Attacke am späten Freitagabend auf einem Parkdeck eine schwere Stichwunde in der Brust erlitten und ist daran im Krankenhaus gestorben. Gegen ihre 16-jährige Kontrahentin wurde Haftbefehl erlassen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.