Erdbeben erschüttert Papua-Neuguinea

Port Moresby Ein heftiges Erdbeben hat den Pazifikstaat Papua-Neuguinea erschüttert. Die US-Erdbebenwarte USGS gab die Stärke mit 7,5 an und rechnete mit erheblichen Schäden. Die tatsächlichen Auswirkungen waren am Montag aber zunächst noch unklar. „Opfer und Schäden in größerem Ausmaß sind wahrsche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.