Norwegen erlegt 1407 Rentiere

oslo Im Kampf gegen die ansteckende Hirnkrankheit CWD sind in Norwegen seit November 1407 wild lebende Rentiere getötet worden. Das teilte das Umweltministerium mit. Bei 17 Tieren wurde die Krankheit festgestellt, 38.000 Rentiere wurden untersucht. Norwegen ist das einzige Land in Europa, in dem die

Artikel 120 von 121
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.