Flugzeug verlor beim Start drei Tonnen Gold

Jakutsk Ein russisches Flugzeug hat beim Start in Sibirien mehr als drei Tonnen Gold aus dem Frachtraum verloren. Die Klappe des Frachtraums habe sich gelöst, dabei sei ein Teil der Ladung herausgefallen. Die Flughafenmitarbeiter hätten daraufhin mehr als 150 Goldbarren eingesammelt, die auf der Sta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.