Affe hat Baby in Indien verschleppt

Bhubaneswar In Indien soll ein Affe ein Baby verschleppt haben –mit tödlichen Folgen. Ein Affe hatte sich den 15 Tage alten Buben geschnappt, als er neben seiner Mutter schlief, und war mit ihm davon gelaufen. Rund 2000 Bewohner des ostindischen Dorfs Talabasta sowie Polizisten und Förster suchten d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.