Wieder Walsterben in Neuseeland

38 Tiere sind gestrandet. Alle Versuche, sie zu retten, blieben ohne Erfolg.  AP

38 Tiere sind gestrandet. Alle Versuche, sie zu retten, blieben ohne Erfolg.  AP

Wellington Auf der Südinsel Neuseelands sind mehr als drei Dutzend Grindwale gestrandet und zumeist qualvoll verendet. Die 38 Tiere waren an einem einsamen Strand in der Nähe der Gemeinde Haast an Land geraten. Die meisten starben innerhalb weniger Stunden, die letzten zwölf Tiere wurden eingeschläf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.