Nach Drohung: Touristenattraktion Mont-Saint-Michel evakuiert

Gendarmen riegelten das Unesco-Kulturerbe gestern ab. afp

Gendarmen riegelten das Unesco-Kulturerbe gestern ab. afp

Mont-Saint-Michel Die französischen Behörden haben nach einer Drohung Touristen von der Klosterinsel Mont-Saint-Michel bringen lassen. Ein Mann habe am Sonntag die Sicherheitsdienste bedroht, hieß es. Daraufhin habe man sich vorsichtshalber entschlossen, die Insel zu räumen. Tausende Touristen waren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.