Streit um Geld: 14-Jähriger vor Schule niedergestochen

Bei dem Streit vor dem Polytechnikum wurde der 14-Jährige schwer verletzt. APA

Bei dem Streit vor dem Polytechnikum wurde der 14-Jährige schwer verletzt. APA

Wien Ein Streit um Geld zwischen einem 14-Jährigen und einem 16-Jährigen ist in Wien eskaliert: Laut Polizei hatten sich die beiden Jugendlichen am Mittwochmorgen vor dem Polytechnikum im Bereich Schopenhauerstraße/Vinzenzgasse verabredet. Der Jüngere soll Geld vom Älteren gefordert haben. Die beide

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.