Mindestens 100 Tote bei Stürmen in Indien

Die heftigen Stürme haben eine Spur der Verwüstung hinterlassen. AP

Die heftigen Stürme haben eine Spur der Verwüstung hinterlassen. AP

Neu-Delhi Bei schweren Sandstürmen im Norden Indiens sind etwa 100 Menschen ums Leben gekommen. Es gebe mindestens 65 Todesfälle im Bundesstaat Uttar Pradesh, 33 weitere im Nachbarstaat Rajasthan und zwei Todesopfer im Bundesstaat Punjab, teilten die Katastrophenschutzbehörden am Donnerstag mit.

Die

Artikel 106 von 136
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.