Und da war noch . . .

. . . ein Igel der mit seinem Köpfchen in einem Einwegbecher feststeckte und hilflos auf der Fahrbahn umherirrte: Eine Polizeistreife hat im oberpfälzischen Schwandorf den Igel aus seiner misslichen Lage befreit. Wie die Beamten am Freitag mitteilten, war der Becher aus einem fahrenden Auto geworfen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.