Leopard tötet in Uganda Kleinkind

Kampala Im beliebten Queen-Elizabeth-Nationalpark in Uganda hat ein Leopard ein Kleinkind getötet. Bashir Hangi, Sprecher der Wildtierbehörde UWA, berichtete am Dienstag von dem Vorfall. Der zweijährige Sohn eines Wildhüters sei am Freitag angegriffen worden, als er einem Kindermädchen zu einer Küch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.