Infarkt auf Autobahn, Lkw-Fahrer hilft

13.05.2018 • 20:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

leipzig Ein aufmerksamer Lkw-Fahrer beobachtete am Samstag, wie ein Wagen vor ihm gegen die Leitplanke stieß und der Fahrer reglos über dem Lenkrad hing. Er schirmte daraufhin das Auto mit seinem Lastwagen vor dem Verkehr ab. Mit zwei Helfern konnte er den ausrollenden Unfallwagen dann auf die Ausfahrt zuschieben und die Polizei rufen. Nach Angaben hat der 56 Jahre alte Autofahrer am Steuer einen Herzinfarkt erlitten.