Mini-Hubschrauber soll Mars erkunden

13.05.2018 • 20:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Mini-Helicopter soll während der Mission selbsttätig fliegen. reuters
Der Mini-Helicopter soll während der Mission selbsttätig fliegen. reuters

washington Die US-Raumfahrtbehörde Nasa will einen Mini-Hubschrauber auf den Mars schicken. Das Luftfahrzeug wollen die Experten bei der Mars-2020-Mission auf dem Roten Planeten testen, teilte die Raumfahrtbehörde mit. Sie erhofft sich damit eine Vogelperspektive auf den Mars. Damit er mit der dünnen Atmosphäre des Planeten klarkommt, wiegt der Hubschrauber nur knapp 1,8 Kilogramm.