Und da war noch . . .

. . . ein Fischer, der am Wochenende einen ungewöhnlichen Fang machte: Statt eines Fisches hatte der Angler ein Auto am Haken. Der 35-Jährige hatte an einem Kiesweiher die Angel ausgeworfen. Unvermittelt verhakte sich die Leine und ließ sich nicht mehr einholen. Nach Polizeiangaben entdeckte der Man

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.