Flauschiges Federknäuel

Bei den Felsenpinguinen im Tiergarten Schönbrunn in Wien sind seit Mitte April neun Küken geschlüpft. Besucher können sechs Küken ab sofort in der „Kinderstube“ im Polarium beobachten. Die drei Kleinsten der flauschigen, schwarz-weißen Federknäuel werden noch hinter den Kulissen umsorgt. Apa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.