Und da war noch . . .

. . . ein Mann in der Oberpfalz, der mit einer Spraydose einen Unfallschaden kaschieren wollte. Der 76-Jährige besprühte am Freitagvormittag nicht nur sein eigenes Auto, sondern ungefragt auch das seines Unfallgegners, teilte die Polizei mit. Zuvor war der Rentner beim Einparken in Cham gegen ein an

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.